Beläge

Der richtige Belag für Ihren Boden! Ganz nach Bedarf.

Es muss nicht immer ein Holzboden sein. Auch andere Bodenbeläge haben ihren Reiz. Ob Teppichboden, Laminat, PVC, Linol oder Kautschuk entscheidet der persönliche Geschmack.

Der Eingangsbereich eines Einfamilienhauses zum Beispiel bildet die Nahtstelle zwischen Haus und Garten. An so einer zentralen Stelle ist es wichtig eine Verbindung zwischen Wohnbereich und “Natur” zu schaffen. Daher ist die Auswahl des richtigen Bodenbelages eine sehr Entscheidene.

FP steht Ihnen dabei gerne mit Rat und Tat zu Seite.

PVC

PVC! Der Allrounder unter den Böden.

Beim PVC Belag handelt es sich um einen angenehm warmen Boden, der einen hohen Gehkomfort bietet. Da er sich fugenlos verschweißen läßt, können sich weder Schmutz noch Keime ansiedeln. PVC ist daher sowohl für Allergiker als auch medizinische Insitutionen wie Labors, Spitäler oder OPs, wo besondere hygienische Eigenschaften notwendig sind, geeignet.

  • qualitativ hochwertig
  • Feuchtraum geeignet
  • elastisch
  • verwendbar bei Fußbodenheizung
  • recycelbar
  • leicht zu reinigen

Aber auch punkto Gestaltung ist die Auswahl beinahe unendlich. Die Designs reichen von Stein- und Fliesenoptik bis hin zur Imitation von Parkett. Farben, Muster, Formen und Effekte lassen sich vielfältig miteinander kombinieren.

Laminat

Laminat! Einfach genial.

Denn Laminatböden machen einfach alles mit. Ob Küche, Wohnzimmer oder Flur – der strapazierfähige Boden schafft ein angenehmes Wohnklima.

  • innovative Technik
  • extrem robust und belastbar
  • Herstellung aus natürlichen Materialien
  • enthält kein PVC oder PCB, keine Dioxine oder andere chemische Bindemittel
  • hohe Lichtbeständigkeit
  • vielseitiges Design
  • Holz-und Steindekore
  • geeignet für Allergiker
Möglich macht das alles die Zusammensetzung des Laminatfußboden. Durch den schichtweisen Aufbau aus Holzfasern, Papier und Melaminklebstoff wird Laminat äußerst strapazierfähig und hält auch starker Beanspruchung stand.

Kautschuk

Kautschuk! Der elastische Bodenbelag.

Der Kautschukbodenbelag zeichnet sich nicht nur durch einen sehr hohen Gehkomfort, sondern auch durch seine außerordentliche Belastbarkeit und erstaunlich vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten aus. Dem Sortiment an Farben, Designs und Oberflächen sind keine Grenzen gesetzt. Kautschuk kann auch für Formtreppen, Treppenkanten oder Sockelleisten verwendet werden.

  • extrem strapazierfähig
  • hohe Rutschsicherheit
  • sehr elastisch und trittschalldämmend
  • lange Lebensdauer
  • vielfältig einsetzbar
  • leicht zu reinigen und schmutzabweisend
  • verschleißfest und chemisch beständig
  • ausgezeichnete Brandschutzeigenschaften
  • hergestellt aus natürlichen Materialien ohne Zugabe von PVC, Asbest oder Weichmachern
  • umweltverträglich

Aufgrund all dieser postiven Eigenschaften wird Kautschuk gerne in öffentlichen Bereichen, wie Krankenhäusern, Pflegeheimen und Schulen, verlegt.

Linol

Linol! Natur pur.

Linol oder auch Linoleum genannt wird vorwiegend aus immer wieder nachwachsenden Rohstoffen wie Holz- oder Korkmehl, Jutte, Harz, Kalkstein, Flachs, Leinöl und Farbstoffen hergestellt. Obwohl Linol sehr strapazierfähig und elastisch ist, sollte er aber wegen seiner natürlichen Zusammensetzung einmal pro Jahr neu versiegelt werden. So haben Sie lange Freude an Ihrem neuen Boden.

  • lange Lebensdauer
  • extrem strapazierfähig
  • sehr pflegeleicht
  • antistatisch
  • antibakteriell
  • schwer entflammbar
  • elastisch und warm

Die farbenfrohen und lebendigen Gestaltungsmöglichkeiten des Linols machen ihn zu einem Belag der gerne in Kinderzimmern, Küchen, Büros oder Schulungszentren verwendet wird.

Teppich

Teppich! Der Wohlfühlbelag.

Ein Teppichboden verwöhnt alle Sinne. Das weiche und warme Material schafft eine angenehme und behagliche Atmosphäre. Die vielen unterschiedlichen Designs und Farben verzaubern jeden Raum in eine Wohlfühloase.

  • modern
  • behaglich
  • strapazierfähig
  • langlebig
  • schalldämmend
  • pflegeleicht

Lassen auch Sie sich von der Welt des Teppichs einfangen!